St. Galler Brückenweg

Mein heutiger Bericht wird sich in Grenzen halten. Dies Mal hatte der Rudelchef die Aufgabe kassiert eine schöne Wanderung zu finden. Da in höheren Lagen bereits erster Schnee gefallen war, hatte er eine Strecke….

Gleich zu Beginn: die Haggenbrücke, 355
Weiterlesen ...

Trailen & Ferien im Wallis

Ferien im Wallis waren angesagt, was für mich eine öde, lange Autofahrt bedeutete. Meine Vorfreude hielt sich entsprechend in Grenzen. Da konnten mich auch Sätze wie:

Das Häuschen Sitti, der Garten: ein Hundeparadies!

da hast Du einen grossen Garten, wo … Weiterlesen ...

Auf zum Ofenloch

Inzwischen kennt Ihr ja mein Rudel ein bisschen. Sobald am Morgen eine gewisse Hektik ausbricht, weiss ich, was die Uhr geschlagen hat. Und wenn meine Chefin dann noch mein «Gstältli» einpackt…

Das Ofenloch

… alles klar: gröbere Wanderung ist angesagt. … Weiterlesen ...

Ein Wochenende in Ardez

Darüber soll meine Chefin berichten, bei mir würde der Bericht höchstens fünf Zeilen lang 😄 und vermutlich ziemlich langweilig, ausser vielleicht die Geschichte mit den Schafen! Alles klar Xändi, dann übernehme ich mal 🤗….

Ardez

Die Appenzeller sind ein sehr … Weiterlesen ...

Vom Rossfall zur Hochalp und weiter nach Urnäsch

Denjenigen, welche meinen Blog regelmässig lesen, kommt nachfolgendes Foto sicher bekannt vor. Genau, am Sonntagmorgen, ich befand mich noch in meinen schönsten Hundeträumen, ging es wieder los. Vorsichtig gucken….

Was ist denn jetzt schon wieder los?!?

… und ja nicht … Weiterlesen ...